Im Besitz der Kirchengemeinde befinden sich zwei Kirchen und zwei Kapellen. Die Krankenhauskapelle gehört dem Landkreis Biberach und wird regelmäßig ökumenisch genutzt.