Kirchenmusik

Aus der Agenda Kirchenmusik Sankt Petrus und Paulus:

Kirchenmusik ist wesentlicher Bestandteil im Leben unserer Kirchengemeinde.

Sie verwirklicht sich in Gottesdiensten, Chorproben, Instrumentalproben und Konzerten.

Sie ist außerdem ein bedeutender Bestandteil des kulturellen Lebens sowohl der Kirchengemeinde wie der Stadt Laupheim.

Die Kirchengemeinde Sankt Petrus und Paulus Laupheim hat mit der erstmaligen Anstellung eines hauptberuflichen Kirchenmusikers ab 1. Dezember 2002 eine Weiterentwicklung des Bereiches Kirchenmusik eingeleitet.

Dem Kirchenmusiker obliegt die pastorale, theologische, liturgische und künstlerische Ausrichtung der kirchenmusikalischen Arbeit innerhalb der Gemeinde gemäß den Instruktionen zur Kirchenmusik des II. Vatikanischen Konzils und im Rahmen der Dienstordnung der Diözese Rottenburg-Stuttgart.

 

Hauptamtliche Kirchenmusikerin: Fr. Naho Kobayashi

Vita: Geboren in Japan. Sprachwissenschaft (Germanistik) - und Musikwissenschaftsstudium in Tokyo und Köln. Kirchenmusikstudium mit A-Diplom an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Stuttgart (Orgelklasse Prof. Bernhard Haas; Chorleitung bei Prof. Dieter Kurz, Denis Rouger; Orchesterleitung bei Prof. Richard, Wien.) Von Januar 2009 bis Dezember 2012 Kirchenmusikerin in der Kirchengemeinde St. Clemens in Stuttgart-Botnang. Seit Januar 2013 hauptamtliche Kirchenmusikerin in der Kirchengemeinde St. Petrus und Paulus in Laupheim sowie Dekanatskantorin (Dekanat Biberach).

 

Kontakt: Telefon 07392 7000998, E-Mail: naho.j.kobayashi@t-online.de