Eine halbe Stunde für den Frieden 

Am Donnerstag, dem 2. Mai, um 19.00 Uhr lädt der ökumenische Arbeitskreis Friedensgebet zum einhundertsten Friedensgebet ins Kolpinghaus ein.

Pfarrer Gunther Wruck von der evangelischen Kirche in Biberach wird Impulse zum Frieden geben.

Nach einer kreativen Pause findet am 5. September das Friedensgebet wieder in der Krankenhauskapelle statt.

Menschen aller Konfessionen sind zum Mitbeten herzlichst eingeladen.

Wir freuen uns auf Sie.

Marga Hess