Sieben-Schmerzen-Fest 

"Christi Mutter stand mit Schmerzen
bei dem Kreuz und weint von Herzen,
als ihr lieber Sohn da hing.
Durch die Seele voller Trauer,
schneidend unter Todesschauer
jetzt das Schwert des Leidens ging".


Programm am Freitag, dem 22. März:

17.15-17.45 Uhr Beichtgelegenheit in Sankt Peter und Paul

18.00 Uhr Feierliche Messe in Sankt Peter und Paul
                    Predigt: Pfarrer Klaus Wolfmaier, Neresheim 

19.00 Uhr Lichterprozession durch die Kapellenstraße

19.30 Uhr Abschluss am Ölberg bei Sankt Leonhard

Herzliche Einladung an alle Wallfahrer aus nah und fern!   

Alexander Hermann