72-Stunden-Aktion

Wie schon 2013 werden die Ministranten unserer Kirchengemeinde auch dieses Jahr wieder an der 72-Stunden-Aktion des BDKJ teilnehmen.

Es geht dabei darum, sich eigenverantwortlich und selbstorganisiert einem sozialen Projekt zu widmen, für dessen Organisation und Umsetzung den Teilnehmern allerdings nur 72 Stunden zur Verfügung stehen.

Dieses Jahr sind es die Tage vom 23. bis 26. Mai. Die Bekanntgabe des Projektes erfolgt erst am 23. Mai.

Um in den 72 Stunden nicht mehr zu sehr von spontanen Spenden abhängig zu sein, würden sich die Ministranten über eine Geldspende zur Versorgung der Teilnehmer freuen.

Spendenkonto bei der Kreissparkasse Biberach: Ministranten Laupheim, IBAN: DE77 6545 0070 0000 5279 61, Verwendungszweck: 72-Stunden-Aktion.