Aktion Türöffner: Menschen ein Zuhause geben

Die Wohnsituation in Deutschland hat sich in den letzten Jahren drastisch verschlechtert.

Auch in unserer Region wird es immer schwerer, eine passende Wohnung zu finden.

Selbst Menschen mit einem geregelten Einkommen haben es auf dem Wohnungsmarkt schwer. Und diejenigen, die in einer schwierigen Lebenssituation sind, haben hingegen kaum Chancen auf angemessenen Wohnraum.

Deshalb haben sich Caritas und Katholisches Dekanat entschlossen, die Aktion Türöffner ins Leben zu rufen. Diese Wohnrauminitiative möchte mit Unterstützung der katholischen Kirchengemeinden im Landkreis Biberach Wohnraum akquirieren und diesen an Menschen in schwierigen Lebenssituationen vermieten.

Haben Sie eine leerstehende Wohnung? Haben Sie schon an eine Vermietung gedacht? Die Kirchliche Wohnrauminitiative unterstützt Sie bei Ihrem Vorhaben!

Nähere Informationen finden Sie im Internet: www.caritas-biberach.de (Angebote und Hilfen, Wohnrauminitiative).

Ihr Ansprechpartner ist Robert Talaj, Projektleiter Kirchliche Wohnrauminitiative, Telefon 07351 34951-209 oder 0172 6438470, E-Mail: talaj.r(at)caritas-biberach-saulgau.de.

Robert Talaj