Ein herzliches Willkommen Frau Weing und Frau Michelis

Der Jahreswechsel hat für unsere Gemeinde eine wesentliche Struktur- und Personalveränderung mit sich gebracht.

Aus der Kirchen- und Hospitalpflege ist zum einen das gemeinschaftliche Kirchenpflegeamt der Seelsorgeeinheit geworden, zum anderen die Geschäftsführung des Seniorenzentrums.

Zwei neue Stellen, zwei neue Aufgaben: zwei neue Gesichter, zwei neue Namen.

So wurde das gemeinschaftliche Kirchenpflegeamt der Seelsorgeeinheit an Frau Irma Weing aus Untersulmetingen vergeben, und die Geschäftsführung des Seniorenzentrums an Frau Bettina Michelis aus Altshausen.

Nun stellen sich uns Frau Weing und Frau Michelis vor. Wir nutzen gerne die Gelegenheit, beiden für ihren neuen Dienst von Herzen viel Freude, gutes Gelingen und Gottes Segen zu wünschen.

Alexander Hermann