Eine halbe Stunde für den Frieden

Zum gemeinsamen Friedensgebet lädt der ökumenische Arbeitskreis „Friedensgebet“ ein:

Am Donnerstag, dem 3. September, um 19.00 Uhr in den Garten des Dreifaltigkeitsklosters.

Wir beten für den Frieden in den Familien, der Kirche und der Politik und für die vielen weltweiten Krisenherde.

Bitte Mundschutz und bei unsicherer Witterung den Schirm nicht vergessen.

Marga Hess