Spendenprojekt Heimatgemeinde Pater Johny

Liebe Gemeindemitglieder,

von Herzen möchte ich mich bei Ihnen für die großzügigen Spenden für das Projekt meiner Heimatgemeinde in Indien bedanken.

Mit dem großartigen Betrag in Höhe von 22.500 Euro aus unserer Seelsorgeeinheit konnte die Kirchengemeinde in Ratnagiri im letzten Oktober mit dem Neubau der Grundschule beginnen.

Die Arbeiten sind in vollem Gange, mit der Fertigstellung wird im Mai dieses Jahres gerechnet.

Damit alles gut zu Ende gebracht werden kann, komme ich wieder auf Sie zu und bitte Sie sehr herzlich darum, das Projekt in Ratnagiri weiterhin so aufgeschlossen zu unterstützen.

An dieser Stelle möchte ich Ihnen im Auftrag der Gemeinde von Ratnagiri ein ganz herzliches Dankeschön dafür zukommen lassen, dass sie sich ihren Traum von einer Grundschule tatsächlich erfüllen kann.

Jede Spende wird von der Kirchenpflege Laupheim auf das Konto meiner Heimatdiözese Telicherry überwiesen, und von dort auf das Konto der Kirchengemeinde Ratnagiri.

Hier nochmals die Bankverbindung: Katholische Kirchenpflege Laupheim, IBAN: DE07 6545 0070 0000 5504 64, Verwendungszweck: Spendenprojekt Heimatgemeinde Pater Johny.

Zur Ausstellung der Spendenbescheinigung geben Sie bitte beim Verwendungszweck Ihren Namen und Ihre Anschrift an.

Sollten Sie mehr wissen wollen, lasse ich Ihnen gern weitere Informationen zukommen.

Für jede Spende bin ich Ihnen von Herzen dankbar!

Ihr Pater Johny