„Wege zum Glück“: Einladung zur Gemeindefußwallfahrt

Die Kirchengemeinde lädt zum Mitgehen ein.

Auch dieses Jahr wieder zusammen mit der Kirchengemeinde Baustetten. Unsere gemeinsame Gemeindefußwallfahrt führt uns am Sonntag, dem 15. Juli, nach Schnürpflingen.

Unterwegs mit Worten von Pater Anselm Grün dürfen wir Wege zum Glück suchen. Er gibt uns schon einen Hinweis, indem er sagt: „Wenn du innerlich zufrieden und glücklich sein willst, dann frage dich, wie du für andere zum Segen werden kannst.“

Wir starten um 5.30 Uhr an der Lourdesgrotte bei Sankt Peter und Paul. Die Gruppe der Wallfahrer aus Baustetten startet zur gleichen Zeit an der Ölbergkapelle beim Rathaus. Auf der Strecke verbinden wir uns zu einer großen Wallfahrtsgemeinde. Der abschließende Familiengottesdienst findet um 10.45 Uhr in der Kirche „Mariä Unbefleckte Empfängnis“ in Schnürpflingen statt. Deshalb geht auch eine besonders herzliche Einladung an alle Familien.

Dazwischen lassen wir es uns gut gehen – in der sommerlichen Morgenfrische, beim gemeinsamen Frühstück am See und bei den geistlichen Texten und Liedern. Auf dem gemeinsamen Weg findet alles seinen Platz – auch die persönlichen Anliegen, die bewegen. Nach dem Gottesdienst findet ein Frühschoppen in Schnürpflingen statt.

Für die Verpflegung beim Frühstück und Frühschoppen ist gesorgt. Anmeldung für die Fußwallfahrt bitte bis 11. Juli im Pfarrbüro: Telefon 9636-0. Nach dem Frühschoppen steht ein Kleinbus für die Rückfahrt nach Laupheim und Baustetten bereit. Die Wallfahrt findet bei jeder Witterung statt.

Schenken Sie Ihrer aufgewühlten Seele Ruhe und Zeit, und gehen Sie mit uns auf die Suche nach Wegen zum Glück.

Herzliche Grüße, Ihr Ausschuss „Ehe und Familie“