Marienkirche

Die in Sichtbetonbauweise errichtete zweite Kirche unserer Gemeinde wurde 1970 eingeweiht und vom Laupheimer Architekturbüro Pfalzer und Schenk geplant.

Die Chorraumgestaltung ist eine Arbeit der Sießener Ordensfrau Sigmunda May. Den Kreuzweg bilden vier Originalholzschnitte von HAP Grieshaber aus dem Jahr 1969, ihr Titel: "Kreuzweg der Versöhnung".

 

Anschrift: Mittelstraße 32, 88471 Laupheim

Gottesdienste: Sonntag 8.00 Uhr und 11.00 Uhr; Dienstag 19.00 Uhr; Donnerstag und Samstag 8.00 Uhr

Öffnungszeiten: 8.00 Uhr bis Dämmerung